Workshop Nachhaltigkeit im Createch-Sektor

Wir freuen uns Sie zum Workshop Nachhaltigkeit im Createch-Sektor von

Professor Martin Charter FRSA, Director, The Centre for Sustainable Design®, University for the Creative Industries, UK

und Dr Trevor Davis FRSA MBCS, Independent Consumer Industry Futurist, UK

einzuladen.

Der Workshop findet am 03. Juni von 9 bis 16 Uhr im Hybrid Lab statt und bietet eine einzigartige Gelegenheit für Nachwuchs-Unternehmer*innen und Führungskräfte aus dem Bereich der kreativen Technologien oder sogenanntem „Createch“ Sektor, ihr Verständnis für Nachhaltigkeit zu vertiefen und praktische Einblicke in nachhaltige Geschäftspraktiken zu gewinnen.

Unter der Leitung renommierter Experten auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit der University for the Creative Industries, UK werden die Teilnehmenden des Workshops sich intensiv mit der Integration nachhaltiger Praktiken im Createch-Sektor beschäftigen und zugleich die Möglichkeit haben, ein internationales Netzwerk von Createch-Nachhaltigkeitsakteuren aufzubauen.

Ziele des Workshops: 

- Präsentation von Forschungsergebnissen und Best Practices aus dem Bereich Nachhaltigkeit im Createch-Sektor, UK

- Vertiefte Diskussionen über spezifische Nachhaltigkeitsherausforderungen und mögliche Lösungsansätze

- Fallstudien und Beispiele erfolgreicher Integration nachhaltiger Praktiken in Unternehmen des Createch-Sektors, UK

 

Für weitere Fragen zum Workshop stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, Sie beim Workshop begrüßen zu dürfen.

 

Termin: Montag, 3. Juni 2024

Zeit: 09:00 – 16:00 Uhr

Ort: Hybrid Lab, TU Berlin, Marchstraße 8, 10587 Berlin

Veranstalter: Hybrid Plattform

Kontakt: info@hybrid-plattform.org 

Hinweise: Eintritt frei. Voranmeldung erforderlich unter workshop@hybrid-plattform.org                                                                                                                                                                                          

Im Laufe des Tages werden leichte Snacks angeboten, aber bitte beachten Sie, dass jede teilnehmende Person für ihr eigenes Mittagessen verantwortlich ist.